DIAG – Weltweite Industriedienstleistungen

Die Deutsche Industrieanlagen (DIAG) vereint unter ihrem Dach ein Team von Experten mit jahrzehntelanger Erfahrung auf dem Feld der internationalen Industriedienstleistungen. Die Holding in Essen sondiert Entwicklungschancen in ausgewählten Märkten, organisiert Partnerschaften und Kooperationen für Projektgeschäfte in aller Welt. Als strategische Finanzholding unterstützt sie die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und übernimmt Beteiligungen.

Ihre besondere Expertise liegt in den Bereichen Öl & Gas, Erneuerbare Energien, Mining und Infrastruktur. Zusammen mit einem über viele Jahre gewachsenen Knowhow bei Material Handling und komplexen logistischen Lösungen macht das die DIAG zu einem erstklassigen Partner für anspruchsvolle Projekte.

Einer der Erfolgsfaktoren der DIAG ist der ganzheitliche Ansatz entlang der Wertschöpfungskette eines Großprojektes – von der Projektidentifizierung über Konzeption, Machbarkeitsstudien und Entwicklung bis hin zu Finanzierung und Umsetzung. Zum Komplettpaket gehören schließlich auch Wartung, Service, Revamp, Reparatur und Lieferung von Ersatzteilen/Ausrüstungen auf der Basis von technischen und wirtschaftlichen Audits.

Unter dem weltweit klingenden Namen hat sich die DIAG heute als Plattform sowohl für Gesellschaften der Old Economy als auch für vielversprechende junge Unternehmen im In- und Ausland aufgestellt – immer der jahrzehntelangen Tradition verpflichtet.

Beteiligungen

Sind Sie an einer Projektzusammenarbeit interessiert?

Rufen Sie uns an.